Anja Bayer Paarberatung und Familienberatung

Leistungen und Preisepic_kontakt

Beratung

Seit 1992 berate ich Menschen in Konfliktsituationen und erarbeite gemeinsam mit ihnen individuelle Lösungswege.
Einen großen Teil nimmt die Paarberatung ein, weil immer mehr Paare sich trauen, vorübergehend Unterstützung zu suchen.

Mein Ziel ist es, dass sich Ihre Situation möglichst schnell und gleichzeitig dauerhaft positiv verändert.

Wie groß Ihr Beratungsbedarf ist, hängt von Ihrer persönlichen Konfliktsituation, Ihren Wünschen und Zielen ab und wird  im Erstgespräch geklärt. Die meisten Klienten haben einen Beratungsbedarf von 6 bis 12 Sitzungen. Falls Sie sich in einer akuten Krise befinden, sollten Sie sich für die ersten Sitzungen wöchentlich Zeit nehmen. Für weitere Sitzungen können Termine in Abständen von 2 bis 4 Wochen vereinbart werden.


Methodik und Qualitätssicherung

Im Mittelpunkt jeder Beratung steht das Gespräch. Ich gehe auf Ihre persönliche Situation und Ihre Wünsche ein und suche gemeinsam mit Ihnen nach passenden Lösungen. Dabei arbeite ich im Wesentlichen nach dem systemischen Ansatz, wende je nach Problemstellung auch Methoden aus Verhaltenstherapie, Gestalttherapie, Psychodrama oder dem Coaching an. Die Sexualberatung orientiert sich formal und inhaltlich an den Richtlinien der DGfS (Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung e.V.).  Zur Sicherung und Verbesserung meiner Beratungsqualität nehme ich regelmäßig an Supervisionen und Fortbildungen teil.


Weitere Leistungen auf Anfrage:

  • Telefonische Beratung
  • Beratung bei Ihnen zuhause
  • Beratung gemeinsam mit einem männlichen Kollegen
  • Bei binationalen Paaren Beratung mit einem Übersetzer


Honorar:

60 Minuten à 119 Euro*, 90 Minuten à 169 Euro*

Sie bezahlen die Sitzungen direkt nach der Beratung in bar und erhalten eine Quittung, auf Wunsch auch gerne eine Gesamtrechnung.

*Im Honorar sind 19% MwSt. bereits enthalten.


Paar-, Familienberatung und Einzelberatung und Coaching sind grundsätzlich keine Leistungen der gesetzlichen oder privaten Krankenkassen.